© Stefan Freiberger 2011-2020, alle Rechte vorbehalten · Datenschutzerklärung (pdf)

Home

Wozu Sachverständige?

Wer baut, saniert, renoviert, repariert hat wahrscheinlich schon mal erlebt, daß was schiefgeht. Termine werden nicht gehalten, Materialien werden nicht oder falsch geliefert, Pläne stimmen nicht, Vereinbarungen werden nicht eingehalten, Zusagen sind das Papier nicht wert auf dem sie stehen, der Planer plant nicht oder falsch, Handwerker kommen nicht, die Qualität stimmt nicht, es wird nicht oder falsch geliefert, Vereinbarungen werden nicht eingehalten, Abrechnungen stimmen nicht, etc. pp. So gibt es immer wieder Situationen, in denen besonderer Sachverstand benötigt wird. Jemanden, der neutral und objektiv die Dinge erläutert, feststellt und beurteilt. Der die Ursache von Bauschäden aufklärt, den Zustand einer abgebrochenen Sanierung dokumentiert, Sanierungsmöglichkeiten aufzeigt, Mangelbeseitigungs- kosten schätzt, Verbesserungsvorschläge macht, berät, vor Ort Einarbeitungen durchführt, die Ausführung von Handwerksarbeiten überwacht oder Abrechnungen prüft. Voraussetzung ist natürlich, daß derjenige sein Fach- gebiet beherrscht und nicht nur durchschnittliche, sondern eine darüber hinausgehend besondere Sachkunde nachgewiesen hat.

Blog, Galerie

Über 100 Bilder aus meiner langjährigen Tätigkeit sind in der Galerie zu sehen, Aufsätze zu unterschiedlichen Themen rund ums Bauen gibt es in losen Abständen in meinem Blog.
Verkürzte Bauzeiten provozieren Mängel und Schäden

Welche Leistungen

biete ich Ihnen?

Gerichtsgutachten Privatgutachten Zustandsfeststellung (BGB § 650g) Ausführungsüberprüfung Beratung Seminare

Auf welchen Gebieten bin ich

schwerpunktmäßig tätig?

Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS), Maler- und Lackierarbeiten Beschichtungen Bodenbeschichtungen Betonflächeninstandsetzung Bodenverlegearbeiten Tapezierarbeiten